Zwiebelrostbraten mit Hofmetzgerei-Waldinger-Soße

Zutaten: (für 4 Personen)

  • 500g Rinderlende
  • 1 Zwiebelrostbraten-Soße von der Hofmetzgerei Waldinger
  • 3 Zwiebeln
  • 4 EL Mehl
  • 6 EL Butterschmalz

Zubereitung:

  1. Pfanne erhitzen und die Fleischseite mit dem Fettrand ca. 2,5 Minuten scharf anbraten, sodass eine Kruste entsteht.
  2. Anschließend auf allen weiteren Seiten 2 Minuten scharf anbraten.
  3. Je nach gewünschter Garstufe das Fleisch im Ofen bei 150 Grad garen. (Medium ca. 10 Minuten)
  4. Für die Röstzwiebeln die Zwiebeln in gleichmäßige Ringe schneiden und in einer Schüssel melieren, sodass die Zwiebelringe großzügig mit Mehl bedeckt sind.
  5. Butterschmalz in einer heißen Pfanne erhitzen und Zwiebelringe goldbraun frittieren.
  6. Abschließend die fertige Waldinger-Zwiebelrostbraten-Soße erwärmen und mit dem Fleisch und den Röstzwiebeln servieren.

Related Post

21. NOVEMBER 2018

Rinderbraten mit...

15. NOVEMBER 2018

Rindergulasch mit dunklem

15. OKTOBER 2018

Herbstwürste mit...

19. SEPTEMBER 2018

Schweinekotelett mit...

26. JULI 2018

Albondigas...