Hausgemachte Spezialitäten

Weil es um die Wurst geht …

Wir haben „null Bock“ auf Fleisch- und Wurstwaren aus Massentierhaltung und industrieller Erzeugung. Sie auch? Dann sind Sie richtig bei uns und sollten unsere Fleisch-, Wurst- und Schinkenspezialitäten aus regionaler und eigener Produktion unbedingt probieren. Ganz besonders legen wir Ihnen dabei unser Paten-Schwein-Projekt ans Herz!

Fast die gesamte Palette unserer Erzeugnisse ist hausgemacht von Tieren aus regionaler und teilweise sogar eigener Erzeugung (unser „Rapsschwein“).
Höchste Sorgfalt bei der Herstellung und der weitest gehende Verzicht auf allergene Stoffe sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Genauso wie der schonende Transport und die stressfreie Schlachtung der Tiere. Ein weiteres wichtiges Qualitätskriterium.

Fotolia_66478424_Subscription_Yearly_XL

Rindfleisch mindestens 4 Wochen dry aged

Aus natürlicher und artgerechter Haltung: Unsere Rinder – vorwiegend Fleckvieh und Wagyu – beziehen wir von ausgesuchten kleinen Erzeugern aus der Umgebung. Das qualitativ besonders hochwertige Fleisch stammt von Ochsen und Färsen, den geschlechtsreifen weiblichen Rindern noch vor dem Kalben. Färsenfleisch ist mit seiner feinen Marmorierung geschmacklich unübertroffen.

Für beste Qualität: Wir verkaufen Rindfleisch niemals jung, sondern ausschließlich dry aged – mindestens 4 Wochen lang trocken am Knochen gereift. Die edlen Fleischstücke lassen wir sogar bis zu 12 Wochen reifen. Dadurch wird Rindfleisch besonders zart und entwickelt einen unvergleichlich aromatischen Geschmack. Qualität, die man schmeckt: Bissen für Bissen …

Fotolia_46587071_Subscription_Yearly_XXL

Nur das beste Futter: Unser „Rapsschwein“

Die ganze Produktionskette: Auf unserem Bauernhof betreiben wir Schweineaufzucht, u. a. mit Duroc-Kreuzungen. Noch entscheidender als die Rasse ist für die Fleischqualität aber das Futter, das komplett aus Eigenproduktion auf unserem Hof kommt. Die Schweine werden mit Rapsöl und -kuchen aus unserer Ölmühle sowie Getreide und Kräuterextrakten gefüttert, natürlich garantiert GVO-frei.

Den Unterschied in Geruch und Geschmack zu Schweinefleisch aus herkömmlicher Erzeugung werden Sie sofort merken. Unsere „Rapsschweine“ haben ein besonders zartes, fein marmoriertes und wohlschmeckendes Fleisch. Profis wissen das längst, deshalb ist das „Rapsschwein“ mittlerweile auch in der Spitzengastronomie sehr gefragt.

Fotolia_65633060_Subscription_Yearly_XL

Eine echte Delikatesse: Unser Geflügelfleisch

Geflügelfleisch in Ausnahmequalität: Auch beim Geflügel legen wir höchste Maßstäbe in Bezug auf die artgerechte Haltung und Fütterung an. Darauf können wir uns bei unseren Partnerbetrieben verlassen, ebenso wie auf kurze Transportwege. Zwei heimische Geflügelhöfe liefern uns ganze Puten und Hähnchen, die wir in unserer Hofmetzgerei selbst zerlegen und u. a. zu verschiedenen Sorten reiner Geflügelwurst weiterverarbeiten.

Die schonende Aufzucht hochwertiger Rassen macht das Fleisch unserer Lieferanten zu einer besonderen Delikatesse. Sie werden überrascht sein, wie geschmackvoll, zart und saftig Geflügelfleisch sein kann.

RK8_8832

Salamis & Schinken nach eigenen Rezepten

Authentischer Genuss: Wir führen ein breites Sortiment an Salami- und Schinkenspezialitäten, natürlich aus eigener Herstellung nach unseren eigenen Rezepten. Sie haben die Wahl zwischen selbst kreierten Edelsalamis und unserer beliebten Rauchsalami sowie einer Vielzahl unterschiedlicher Roh- und Kochschinken. Ständig arbeiten wir an neuen Sorten, wie zum Beispiel naturgereifte Spezialitäten mit Edelschimmel.

Unsere Empfehlung: Seien Sie entdeckungsfreudig und probieren Sie auch einmal andere Sorten. Da gibt es sicher so manche kulinarische Überraschung.