Semmelknödel

Zutaten:

  • 10 alte Semmeln oder Knödelbrot
  • 375g Milch
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 Eier
  • Semmelbrösel
  • Petersilie
  • 20g Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

    1. Semmeln in feine Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen, mit heißer Milch übergießen – ca. 30 Minuten quellen lassen
    2. Zwiebelwürfel in Butter glasig dünsten
    3. Petersilie zupfen und hacken
    4. Zwiebel, Petersilie und Eier zur Semmelmasse geben, gut vermengen, evtl. Semmelbrösel zugeben
    5. Mit nassen Händen gleich große Knödel formen und in kochendes Salzwasser geben, kurz aufkochen lassen, anschließend 15 Minuten sieden lassen

Related Post

10. DEZEMBER 2020

Glasierte Birnenspalten

10. DEZEMBER 2020

Ofenkürbis

10. DEZEMBER 2020

Rinderbraten