Klassisches Rindergulasch mit dunklem Bier

Zutaten: (für 4 Personen)

  • 500 g Rindergulasch
  • 3 EL Butter
  • 1 EL Puderzucker
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 große Karotte
  • ¼ Sellerie
  • ½ Lauchzwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 50 g Zartbitterschokolade (70%)
  • 150 ml lieblichen Rotwein
  • 500 ml dunkles Bier
  • 500 ml Rinderfond
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Silberhaut vom Fleisch entfernen und in gleichgroße Stücke schneiden.
  2. Butter in einem sehr heißen Topf erhitzen und anschließend das Fleisch scharf anbraten.
  3. Fleisch aus dem Topf nehmen und Zwiebeln, Karotte, Lauchzwiebel sowie Sellerie von der Schale befreien und in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Gemüsewürfel in die bereits erhitze Pfanne geben und mit Tomatenmark und Puderzucker sehr scharf anbraten (es sollte nicht schwarz werden, aber es dürfen auf jeden Fall Röstarmomen entstehen).
  5. Das Ganze mit Bier und Wein ablöschen und mit passierten Tomaten sowie Gemüse- und Rinderfond aufgießen.
  6. Das Gulasch ca. 3,5 Stunden bei schwacher Hitze einreduzieren – nach ca. 3 Stunden Rosmarin und Petersilie hacken und in den Topf geben.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einem Teller anrichten. Abschließend mit etwas Petersilie und Brot servieren.

Related Post

26. NOVEMBER 2018

Zwiebelrostbraten

21. NOVEMBER 2018

Rinderbraten mit...

15. OKTOBER 2018

Herbstwürste mit...

19. SEPTEMBER 2018

Schweinekotelett mit...

26. JULI 2018

Albondigas...