Erbsenpüree

Zutaten: (für 4 Personen)

  • 400g tiefgekühlte Erbsen antauen lassen und abwaschen
  • 2-3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 60g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. kalte Rinderbrühe
  • Bohnenkraut oder Minze oder Thymian oder Ysop (gehackt)

Zubereitung:

  1. Schalotten und Knoblauch grob schneiden und in Butter langsam weich dünsten
  2. Salzen und pfeffern und gewünschtes Kraut zugeben
  3. Erbsen mixen und nach einer Weile die Butter-Schalotten-Mischung zugeben
  4. Evtl. Brühe für die passende Konsistenz zugeben
  5. Auf kleiner Hitze unter ständigem Rühren erhitzen und sofort servieren

Related Post

10. DEZEMBER 2020

Glasierte Birnenspalten

10. DEZEMBER 2020

Ofenkürbis

10. DEZEMBER 2020

Rinderbraten